Voigtsdorf Amt Woldegk

Grußwort der Gemeinde Voigtsdorf

Hallo,

an dieser Stelle möchte sich die kleinste noch eigenständige Gemeinde des Amtes Woldegk vorstellen:

Unser Ort heißt Voigtsdorf und beging im Sommer 2007 den 740. Jahrestag seiner Gründung. 114 Einwohner leben in diesem Straßendorf mit 3 Ausbauten und einer Gemeindefläche von 7,62 km².

Die bewohnten Häuser sind gepflegt, die dazu gehörigen Grundstücke sauber, schön bepflanzt und vielfach eine Augenweide für die Besucher. Aber leider gibt es auch einige leer stehende Wohnhäuser im Dorf, die mehr und mehr verfallen, weil sich die Eigentümer aus den alten Bundesländern nicht darum kümmern ...

Deshalb erweckt Voigtsdorf bei Durchreisenden hin und wieder auch den Eindruck eines sterbenden Dorfes. Doch dem ist nicht so: Zwar sind 2/3 unserer Einwohner Senioren, aber eben sie sind es neben unserer rührigen Freiwilligen Feuerwehr, die das Leben im Dorf in Schwung halten. Sie packen an, wo Hilfe gebraucht wird, geben ihr Bestes ohne nach Gegenleistungen zu fragen, fördern den Zusammenhalt im Dorf und fehlen auf keiner Feier! Und feiern können wir Voigtsdorfer nach getaner Arbeit guuut….

I. Deutschmann (Bürgermeisterin)

Gemeindevertretung

Isolde Deutschmann

- Bürgermeisterin -

  Freie Wählergruppe Voigtsdorf

Rainer Stender

- 1. stellv. Bürgermeister -

  Freie Wählergruppe Voigtsdorf

Dr. Ute Schönfelder

- 2. stellv. Bürgermeisterin -

  Freie Wählergruppe Voigtsdorf
Rene Eck   Freie Wählergruppe Voigtsdorf
Uwe Deutschmann   Freie Wählergruppe Voigtsdorf
Daniel Jacob   Einzelbewerber
Andreas Simowski   Einzelbewerber

Kommunalwahl 2014

Satzungen:

 

zurück zur Übersicht

Amt Woldegk Karl-Liebknecht-Platz 1 17348 Woldegk Telefon: 03963 2565-0